Mit unseren vorkonfektionierten, beschrifteten Litzensätzen:

Schaltschränke bis zu 80 % schneller verkabeln

Gute Lösungen. Vollautomatisch.

Unser Service

Wustec-Homepage-Good solutions fully automatic

Vollautomatische Lösungen für eine präzise Drahtsatzfertigung: Abschneiden, Abisolieren, Ultraschallverdichten von Litzen und Crimpen, Bedrucken und Bündeln in Montagereihenfolge.

Zu unseren Services

WUSTEC bietet runde und sequenzielle Drahtbündel für den Schaltschrankbau. Dafür bieten wir die präzise Verarbeitung der Litzen auf Ihre Bedürfnisse. Das Abschneiden, Abisolieren und Ultraschallverdichten von Verbindungen sowie das Crimpen, Bedrucken und Bündeln der Litzen in Montagereihenfolge spart Zeit und Fachpersonal beim Schaltschrankbau.
Ihre Mitarbeitenden benötigen nun keinen Schaltplan mehr, da Start- und Endpunkte auf jeder Einzelader aufgedruckt sind.

Zusätzlich bieten wir fertigproduzierte Litzen für den Maschinenbau, Verteilerbau oder weitere Anwendungen, bei denen die selben Drähte in kleiner oder großer Stückzahl gewünscht sind. Sie wählen die entsprechenden Drähte aus, wir übernehmen die präzise Kabelverarbeitung.

Wustec-Homepage

Das rechnet sich:

Ab Stückzahl 1


Einfach und schnell

So funktioniert's

Zum Ablauf
  • Der Wiremaster: Die schnellste Bündelsoftware der Welt.
    Jetzt in der Cloud. Einfach einloggen. Drahtliste hochladen. Und fertig!
  • Drahtlisten vollautomatisch bündeln, beschriften und bestellen.
    Immer die richtige Bündelung und Beschriftung, dank individuellen Schemata
  • Vorkonfektionierte Drahtsätze erhalten. Ready!
    Schaltschrank verdrahten, "ohne Werkzeug", ohne Abfall, zum Festpreis


Reduziert und wesentlich

Ihre Vorteile

Wustec-Homepage-Reduced and important

Mit unseren vorgefertigten und bedruckten Sequenz- und Rundbündeln verdrahten Sie Ihre Schaltschränke bis zu 80 % schneller, fehlerfrei und ohne Litzen-Abfall.

Unser Service. Ihr Vorteil

Eigenbedarf als Erfolgsquelle

About us

Wustec-Homepage-Ralph Schmid-Geschäftsführer
Wenn man auf die Kabel schreiben könnte, wo sie im Schaltschrank reingehören, dann kann das auch eine angelernte Kraft übernehmen. Und das Ganze in der Hälfte der Zeit.

Ralph Schmid, Geschäftsführer und Gründer

Im Jahr 2000 stellte sich Ralph Schmid, als angestellter Anlageelektroniker, die Frage, ob man einen Schaltschrank wohl schneller und einfacher verdrahten könnte, wenn man alle Verdrahtungsinformationen auf den Draht drucken könnte. Kurz darauf kaufte er eine Prototypenmaschine, und bedruckte die ersten Litzen in einer angemieteten Garage.

Mittlerweile ist nicht nur die reine Beschriftung und Konfektionierung das Angebot von WUSTEC, Herzstück ist die vereinfachte Datenaufbereitung mit der Cloud-Software Wiremaster. So können noch mehr Fehlerquellen reduziert werden.

Wustec-Homepage-Team Foto

Wir sind gut verdrahtet

Wir sind WUSTEC.